Menü

Gesundheitswissen kompakt

Blickpunkt Pflege –Tipps und Unterstützung für Sie

Geschrieben von Dirk Schnickmann am 16. Juli 2018

Warum der Anti-Freezing-Stock eine Hilfe bei Parkinson ist

Haben Sie schon einmal etwas vom Freezing-Phänomen gehört? Oder kennen Sie es  möglicherweise sogar selbst? Hier erfahren Sie, was es mit Freezing bei Morbus Parkinson auf sich hat und warum der Anti-Freezing-Stock eine starke Unterstützung für Patienten ist. Außerdem: Was unterstützt Sie noch bei Parkinson?

Weiterlesen...

Geschrieben von Simone Kather am 13. Juli 2018

Trinknahrung bei Mangelernährung: Das müssen Sie wissen

Mangelernährung ist ein weit verbreitetes Phänomen – und wird oft erst sehr spät bemerkt. Das kann gefährlich werden. Schließlich ist die richtige Energiezufuhr ein wesentlicher Bestandteil einer Therapie bei Erkrankungen wie Krebs, Demenz oder bei Schluckstörungen. Wir informieren Sie hier über alles Wichtige zur Trinknahrung, die dann zum Einsatz kommt.

Weiterlesen...

Geschrieben von Christine Schulz am 6. Juli 2018

Spinalkanalstenose: Verengung erkennen und richtig behandeln

Die Beine kribbeln, tun besonders nach längerem Gehen weh und der Rücken schmerzt? Vor allem, wenn die Schmerzen beim Vornüberbeugen nachlassen, könnten die genannten Symptome Anzeichen einer Spinalkanalstenose sein. An welchen Symptomen erkennt man sie und welche Therapiemöglichkeiten gibt es?

Weiterlesen...

Geschrieben von Dirk Richter am 29. Juni 2018

Das perfekte Zubehör für den Senioren-Scooter

Mit dem Elektromobil zum Einkaufen fahren, einen Ausflug machen oder den Arzttermin wahrnehmen: Vielen Menschen ermöglicht ein Scooter ein hohes Maß an Eigenständigkeit und Mobilität. Eine Reihe von Zubehör macht den Alltag und die Freizeit mit dem Elektromobil für Senioren noch entspannter. Lesen Sie hier, welches E-Scooter Zubehör es gibt und welches wirklich sinnvoll ist.

Weiterlesen...

Geschrieben von Dirk Richter am 27. Juni 2018

Der Elektrorollstuhl – Das ist wichtig beim Rollstuhl mit Motor

Ihre körperliche Kraft reicht nicht mehr aus, um selbstständig einen Rollstuhl zu bewegen? Dann ist der Elektrorollstuhl ist ein hervorragendes Hilfsmittel für Menschen, die dauerhaft auf Unterstützung bei der Fortbewegung angewiesen sind. Durch ihn können Sie Ihren Aktionskreis erheblich erweitern und damit Ihre Lebensqualität und Ihre Unabhängigkeit steigern. Was müssen Sie zum elektrischen Rollstuhl wissen?

Weiterlesen...

Geschrieben von Patrick Berkel am 21. Juni 2018

Diabetes mellitus: So beugen Sie Folgeerkrankungen vor

Die Diagnose Diabetes ist für viele Patienten ein Schock. Was bedeutet die Erkrankung für den Alltag? Wie können Sie langfristige Schäden vermeiden? In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie Folgeerkrankungen vorbeugen können und was Ihnen hilft, wenn der Diabetes doch bereits Schäden angerichtet hat.

Weiterlesen...

Geschrieben von André Pellegrini am 14. Juni 2018

Den richtigen Rollator finden – die 5 besten Tipps zum Kauf

Egal ob beim Spaziergang in der Natur, beim Einkaufen oder in den eigenen vier Wänden – mit einem Rollator sind viele ältere Menschen wieder in der Lage, sich eigenständiger und leichter fortzubewegen. Nicht ohne Grund zählen Rollatoren zu den wichtigsten Hilfsmitteln im Alter. Wir helfen Ihnen, den besten Rollator für Sie zu finden.

Weiterlesen...

Geschrieben von Christine Schulz am 6. Juni 2018

Hilfe bei Patellaluxation: Wenn die Kniescheibe schmerzt

Eine schnelle Bewegung beim Sport oder im Alltag – und ein stechender Schmerz im Knie! Man sieht es bereits und kann es sehr heftig spüren, die Kniescheibe ist “herausgesprungen”. Medizinisch spricht man von einer Patellaluxation. Erfahren Sie, was Ihnen nun hilft und wie Sie vorbeugen können.

Weiterlesen...

Geschrieben von Martin Schäfer am 24. Mai 2018

Die richtige Pflege für das Elektromobil

Ein modernes Elektromobil ist eine robuste, sichere und alltagstaugliche Mobilitätshilfe, die vielen Menschen ein großes Stück Normalität zurück ins Leben bringen kann. Damit man lange Freude an seinem Elektroscooter hat, sollte dieser angemessen gepflegt werden. Dabei ist vor allem der richtige Umgang mit den Batterien wichtig. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie Ihr Elektromobil samt Batterien richtig pflegen.

Weiterlesen...

Geschrieben von Martin Schäfer am 11. Mai 2018

Warum der Aktivrollstuhl so hilfreich im Alltag der Patienten ist

Ein Rollstuhl bedeutet für viele seiner Nutzer Freiheit und die Möglichkeit zur Teilhabe am Leben. Als besonders effektiv dabei erweist sich der Aktivrollstuhl, denn er ist individuell auf Fahrer und seine Fähigkeiten angepasst. Wie kommen Sie an diesen Rollstuhl und wird er von der Krankenkasse übernommen?

Weiterlesen...