<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=138501633282803&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">
Menü

Gesundheitswissen kompakt

Blickpunkt Pflege –Tipps und Unterstützung für Sie

Geschrieben von Patrick Berkel am 9. Juni 2017

Fußverletzung: Wann sind Einlagen besser, wann Orthesen?

Wenn Sie sich eine Fußverletzung zuziehen, ist das immer unangenehm. Abgesehen von der eingeschränkten Beweglichkeit der Beine kommt auch noch eine Instabilität des Körpers hinzu, die Sie manchmal zwingt, sich an Gehhilfen zu bewegen oder eine Schonhaltung beim Laufen einzunehmen. Mit Hilfe der richtigen Einlage für die Schuhe oder einer Fußorthese können diese unangenehmen Nebenerscheinungen gemildert werden.

Weiterlesen...

Geschrieben von Patrick Berkel am 20. Mai 2017

Hallux rigidus: Was bringen Einlagen bei Arthrose im Zeh?

So unbedeutend und klein sie erscheint, so große Schmerzen kann sie verursachen. Wer unter einem Hallux rigidus leidet, der weiß, wie stark man auf das richtige Funktionieren der großen Zehe angewiesen ist. Erfahren Sie in diesem Beitrag alles rund um das Thema Hallux rigidus.

Weiterlesen...

Geschrieben von Sylvia Neumann am 21. April 2017

Geschwollene Beine: Ist es ein Lipödem oder Lymphödem?

Übermäßig geschwollene Arme und Beine können ein Zeichen für ein Lipödem sein oder auch ein Lymphödem. Wie sind diese beiden Krankheitsbilder zu unterscheiden? Und müssen Lipödem und Lymphödem auch unterschiedlich behandelt werden? Wir erklären es Ihnen.

Weiterlesen...

Geschrieben von Andreas Neumann am 13. April 2017

Indoor-Rollator: sicher und mobil zu Hause plus 5 Tipps

Das eigene Zuhause verlassen, nur weil das Gehen zunehmend schwerer fällt? Das muss nicht sein. Eine große Unterstützung kann ein Rollator für die Wohnung sein, mit dem Sie sich wieder sicher fühlen und Ihren Alltag besser stemmen. Hier erfahren Sie, wie Sie einen guten Indoor-Rollator finden.

Weiterlesen...

Geschrieben von Marius Langowski am 7. April 2017

So hilft Neuroorthopädie bei Schlaganfall, Parkinson und ICP

Ein Schlaganfall ist heimtückisch: Er kommt aus dem Nichts und verändert innerhalb von Minuten das Leben. Weil er das Zentrale Nervensystem betrifft, können die Folgen des Schlaganfalls immens sein. Jedoch besteht Hoffnung, weil die Technik für den Menschen arbeitet. Hier gibt es einen Einblick in die Möglichkeiten der Neuroorthopädie.

Weiterlesen...

Geschrieben von Lars Neumann am 31. März 2017

Das hilft bei Morbus Scheuermann und dem Rundrücken

Oft ist es ein Zufall, der diese Erkrankung aufdeckt – vielleicht steht ein Röntgenbild an, weil Sie unter Rückenschmerzen leiden. Und plötzlich stellt sich heraus, das ist nicht bloß eine Verspannung, das ist eine Wirbelsäulenverkrümmung. Was die Auswirkungen von Morbus Scheuermann sind und wie man einem schmerzhaften Rundrücken vorbeugen kann, lesen Sie in unserem Beitrag.

Weiterlesen...

Geschrieben von Patrick Berkel am 30. März 2017

Der Hallux valgus: Therapie und Symptome des Ballenzehs

Er nimmt unangefochten den Spitzenplatz ein: Der Hallux valgus ist die Nr. 1 bei den Fußdeformitäten am Vorfuß. In Deutschland geht man von etwa 10 Millionen Menschen aus, die vom Hallux betroffen sind. Was also tun bei einem Ballenzeh? Wie vorbeugen und therapieren? Hier erfahren Sie es.

Weiterlesen...

Geschrieben von Sylvia Neumann am 24. März 2017

Demenz-WG: Kosten, Vorteile und 5 wichtige Tipps

Es ist der Wunsch der meisten älteren Menschen: selbstbestimmt und nicht einsam zu leben. Wenn man an Demenz erkrankt, wird das Leben jedoch zur Herausforderung. Es muss dann nicht immer das Pflege- oder Altenheim sein, falls es in den eigenen vier Wänden schwierig wird. Eine Demenz-WG kann eine Lösung sein. Was müssen Sie darüber wissen?

Weiterlesen...