<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=138501633282803&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">
Menü

Gesundheitswissen kompakt

Blickpunkt Pflege –Tipps und Unterstützung für Sie

Geschrieben von Holger Thamm am 17. April 2018

Die richtigen Schuhe zur Beinprothese: Das ist wichtig

Um nach einer Fuß- oder Beinamputation wieder sicher im Leben zu stehen, sind – neben der individuell angepassten Prothese – auch die richtigen, medizinischen Schuhe wichtig. Damit Sie wieder stabil laufen können, sollten Sie unter anderem auf eine genaue Passform und den richtigen Aufbau des Schuhs achten.

Weiterlesen...

Geschrieben von Marius Langowski am 3. April 2018

So wird die Sehnenscheidenentzündung im Unterarm behandelt

Sehnenscheidenentzündung ist erstmal ein langes Wort, vor allem ist es aber eine schmerzhafte Angelegenheit, wenn man sie selbst spürt. Wie genau eine solche Entzündung entsteht, wer gefährdet ist und was Sie zur Behandlung, Vor- und Nachsorge tun können, erfahren Sie im Folgenden.

Weiterlesen...

Geschrieben von Marius Langowski am 28. März 2018

Wie Sie X-Beine korrigieren, um Gonarthrose zu vermeiden

Unsere Beine tragen uns durch die Welt, auf ihnen ruht unser Gewicht, wenn wir täglich unterwegs sind. Fehlstellungen wie X-Beine können dann schwerwiegende Folgen haben: Schmerzen, Arthrose usw. Was hilft gegen die Beschwerden? Wir erklären es.

Weiterlesen...

Geschrieben von Marius Langowski am 23. März 2018

Reha nach Schlaganfall: So lernen Sie wieder sicher gehen

Nach einem Schlaganfall ist nichts mehr, wie es war. Patienten tragen häufig starke körperlichen Einschränkungen davon, die sie mittels unterschiedlicher Reha-Maßnahmen in den Griff bekommen sollen. In diesem Beitrag beantworten wir wichtige Fragen zur Reha nach einem Schlaganfall.

Weiterlesen...

Geschrieben von Marius Langowski am 22. März 2018

Rückenschmerzen bekämpfen? Beckenschiefstand korrigieren!

Ständige und starke Rückenschmerzen sind oft eine Folge eines schiefen Beckens. Jedoch merkt man manchmal gar nicht, dass eine Beinlängendifferenz besteht. Warum ein schiefes Becken nicht immer zu Schmerzen führt, was die Ursachen für einen Beckenschiefstand sind und was Sie dagegen tun können, erfahren Sie im Folgenden.

Weiterlesen...

Geschrieben von Marius Langowski am 15. März 2018

Kapselriss im Finger: So unterstützt Sie die Fingerschiene

Ein stechender Schmerz in der Hand – Diagnose: Kapselriss. So schnell geht das. Meistens passiert es im Eifer des Gefechts, also bei Sportarten wie Basket- oder Volleyball, bei denen der Ball auch mal den gestreckten Finger trifft. Aber woran erkennt man, dass es wirklich ein Kapselriss ist, der die Schmerzen im Finger verursacht? Wie wird ein Kapselriss behandelt und hat das irgendwelche Folgen? Das erklären wir Ihnen im Folgenden.

Weiterlesen...

Geschrieben von Marius Langowski am 9. März 2018

Schmerzen im Iliosakralgelenk: ISG-Syndrom und Arthrose

Rückenschmerzen begleiten Sie tagtäglich? Damit sind Sie nicht allein und gehören zu gut 30 Prozent aller Deutschen. Oft kommen die Schmerzen von Ihrem Iliosakralgelenk. Wo genau das liegt, was es mit dem ISG-Syndrom, Beckenschiefstand und Arthrose auf sich hat und was hilft, erfahren Sie im Folgenden.

Weiterlesen...

Geschrieben von Marius Langowski am 23. Februar 2018

Schulterluxation: Die Behandlung einer ausgekugelten Schulter

Die Schulter ist mit ihrem Kugelgelenk unser beweglichstes Gelenk im Körper. Durch seinen anatomischen Aufbau ist das Schultergelenk jedoch auch besonders anfällig für eine Luxation – also dafür, auszukugeln. Wie wird eine Schulterluxation richtig behandelt und in welchen Fällen sollte operiert werden? Denn es kann jeden treffen: Zum Beispiel bei einem Sturz oder bei Sport-, Fahrrad oder Verkehrsunfällen.

Weiterlesen...

Geschrieben von Sylvia Neumann am 21. Februar 2018

Hexenschuss: Wenn der Rückenschmerz unerträglich ist

Man könnte fast sagen, jeder kennt ihn oder wird ihn noch kennenlernen: den Hexenschuss. Denn ca. 90 Prozent der Erwachsenen erwischt er mindestens einmal im Leben; am häufigsten im Alter zwischen 30 und 50 Jahren. Dabei kommt er ohne jede Vorwarnung und mit sehr starken Schmerzen, so dass sich der Patient kaum noch bewegen kann. Wir verraten Ihnen, was bei akuten Schmerzen hilft und was Sie tun müssen, um keinen weiteren Hexenschuss zu bekommen.

Weiterlesen...

Geschrieben von Marius Langowski am 7. Februar 2018

Fuß verstaucht oder Bänderriss im Fuß – und jetzt?

Ein unglückliches Umknicken mit dem Fuß beim Sport oder im Alltag und schon schmerzt es heftig: Der Fuß ist verstaucht. Zwar verheilen Verstauchungen meist unkompliziert, wenn sie richtig behandelt werden. Aber sie tun extrem weh. Hier gibt es Tipps, was nun unterstützt.

Weiterlesen...