<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=138501633282803&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">
Menü

Pflegehilfsmittel – ganz einfach monatlich kostenfrei erhalten

 

Zeit und Kosten sparen

Unsere Beuthel-Boxen machen es Ihnen sehr leicht, jeden Monat pünktlich die Pflegehilfsmittel zu erhalten, die erstattungsfähig sind. Sie wählen Ihre Beuthel-Box aus und geben die Bestellung an uns durch. Wir liefern Ihnen gratis die Hilfsmittel nach Hause: Sie sparen Zeit und Kosten!

Laut Gesetz gibt es sechs Hilfsmittel, für die ein Anspruch in der häuslichen Pflege besteht, und die pro Monat mit bis zu 40 Euro von der Kasse erstattet werden.
Somit können Sie pro Jahr bis zu 480 Euro sparen! Unsere Beuthel-Boxen sind so aus gelegt, dass sie von der Kasse komplett erstattet werden. Es entstehen keine Kosten für Sie, sofern Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

Die Voraussetzungen

pflegegrad 
 
Der oder die Pflegebedürftige hat einen anerkannten Pflegegrad.
betreutes_wohnen 
 
Der oder die Pflegebedürftige lebt zu Hause, in einer Wohngemeinschaft oder in einer Einrichtung für Betreutes Wohnen.
 
familie
 
Der oder die Pflegebedürftige wird von Angehörigen, Freunden oder Bekannten gepflegt.

Zur Auswahl stehen folgende Beuthel-Boxen

pflegeboxen1

Beuthel-Box 1

  • Krankenunterlagen
    1x 50 Stck.
  • Handschuhe
    1x 100 Stck.
  • Flächendesinfektion
    1x 500 ml
pflegeboxen2

Beuthel-Box 2

  • Krankenunterlagen
    1x 50 Stck.
  • Handschuhe
    1x 100 Stck.
  • Händedesinfektion
    1x 500 ml
pflegeboxen3

Beuthel-Box 3

  • Krankenunterlagen
    1x 50 Stck.
  • Flächendesinfektion
    1x 500 ml
  • Händedesinfektion
    1x 500 ml
pflegeboxen1

Beuthel-Box 4

  • Krankenunterlagen
    1x 50 Stck.
  • Handschuhe
    2x 100 Stck.
pflegeboxen5

Beuthel-Box 5

  • Handschuhe
    1x 100 Stck.
  • Flächendesinfektion
    1x 500 ml
  • Händedesinfektion
    2x 500 ml
pflegeboxen6

Beuthel-Box 6

  • Händedesinfektion
    1x 500 ml
  • Flächendesinfektion
    1x 500 ml
  • Handschuhe
    2x 100 Stck.

Und so geht’s

Erfüllen Sie oder Ihr Angehöriger die oben genannten Voraussetzungen, dann...

  1. Füllen Sie einfach das folgende Formular aus.
  2. Wir schicken Ihnen anschließend einen vorausgefüllten Antrag für die Beuthel-Box per Post zu.
  3. Bitte ergänzen Sie die Angaben, unterschreiben Sie den Antrag und schicken ihn über den frankierten Rückumschlag an uns zurück.
  4. Wir kümmern uns zusammen mit Ihrer Pflegekasse um die Kostenübernahme, damit die Hilfsmittel für Sie komplett kostenfrei sind.
  5. Ist der Antrag einmal genehmigt, senden wir Ihnen fortlaufend monatlich ganz ohne Kosten Ihre Beuthel-Box zu.

Sie sind noch unsicher?

Gern können Sie auch anrufen und sich von uns telefonisch beraten lassen. Wir können dann den Antrag telefonisch mit Ihnen druchgehen. In allen Fällen senden wir vom Sanitätshaus Beuthel die Anträge an die Krankenkasse (Pflegekasse) und regeln alle formalen Dinge für Sie.

Ist der Antrag einmal genehmigt, senden wir Ihnen fortlaufend monatlich ganz ohne Mehrkosten Ihre Beuthel-Box zu.

Wichtig zu wissen

Versicherte oder ihre Angehörigen benötigen für diese zum Verbrauch bestimmten Pflegehilfsmittel keine ärztliche Bescheinigung (Rezept), um die Kosten erstattet zu bekommen. Bei Fragen steht Ihnen unser Service-Center selbstverständlich zur Verfügung:

Tel.   0202 43046 - 800

Mail  info@beuthel.de

Übrigens finden Sie viele weitere Tipps – auch zu Kosten und Anträgen – in unserem kostenlosen eBook “Alles über Pflege zu Hause”.

Pflege zu Hause