<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=138501633282803&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">
Absofort auch über Whats App erreichbar 0163-2636415 Mo-Fr: 08.00 Uhr – 16.00 Uhr
Menü

Lymphödem/Lipödem

Die Schwellungen im Griff

Staut sich die Lymphe in den Lymphbahnen, weil der Transport dieser Flüssigkeit gestört ist, kommt es zu Schwellungen und Spannungen des Gewebes. Ein Lymphödem entsteht, welches in primäre (angeborene Fehlbildung) oder sekundäre Form (nach Krankheit oder Operation) unterteilt wird.

Unter Lipödem versteht man eine Störung der Fettverteilung im Gewebe, wobei dieses Fett sich besonders im Bereich der Oberschenkel, Hüfte und des Gesäßes ansammelt. Die Stellen werden schmerz- und druckempfindlich, die Bewegung kann dadurch eingeschränkt werden. Unterschieden werden fünf Schweregrade.

Diese Hilfsmittel könnten Sie bei Lymphödem oder Lipödem unterstützen: